Privacy verklaring

Skandinavien Datenschutzerklärung
Skandinavien kümmert sich sehr um Ihre Privatsphäre. Wir verarbeiten daher nur Daten, die wir für die (Verbesserung) unserer Dienstleistungen benötigen, und behandeln sorgfältig die Informationen, die wir über Sie und Ihre Nutzung unserer Dienste gesammelt haben. Wir stellen Ihre Daten niemals dritten Personen zu kommerziellen Zwecken zur Verfügung.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung der Website und den von Skandinavien bereitgestellten Service. Der Gültigkeitsdauertermin für diese Bedingungen ist der 15.03.2019, mit der Veröffentlichung einer neuen Version erlischt die Gültigkeit aller früheren Fassungen. Diese Datenschutzerklärung beschreibt, welche Informationen über Sie von uns gesammelt werden, wofür diese Daten verwendet werden und mit wem und unter welchen Bedingungen diese Informationen an Dritte weitergegeben werden können. Wir erklären Ihnen auch, wie wir Ihre Daten speichern und wie wir Ihre Daten vor Missbrauch schützen und welche Rechte Sie in Bezug auf die personenbezogenen Daten haben, die Sie uns zur Verfügung stellen.

Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzkontakt, wenn Sie Datenschutzfragen haben, finden Sie die Kontaktinformationen am Ende unserer Datenschutzerklärung.

Informationen zur Datenverarbeitung
Im Folgenden können Sie nachlesen, wie wir Ihre Daten verarbeiten, wo wir sie speichern, welche Sicherheitstechniken wir verwenden und für wen die Daten aufschlussreich sind.

E-Mail- und
Mailinglisten
MailChimp
Wir versenden unsere E-Mail-Newsletter mit MailChimp. MailChimp wird Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse niemals für eigene Zwecke verwenden. Am Ende jeder E-Mail, die automatisch über unsere Website gesendet wird, sehen Sie den Link „Abmelden“. Sie erhalten unseren Newsletter nicht mehr. Ihre personenbezogenen Daten werden sicher von MailChimp gespeichert. MailChimp verwendet Cookies und andere Internettechnologien, die Einen Einblick in den Zugriff und das Lesen von E-Mails geben. MailChimp behält sich das Recht vor, Ihre Daten zu verwenden, um den Service weiter zu verbessern und Informationen in diesem Zusammenhang an Dritte weiterzugeben.

Internet-Dienstleister (Ziggo, Telfort, Online)
Wir nutzen die Dienste des Internet Service Providers (Ziggo, Telfort, Online) für unseren regelmäßigen geschäftlichen E-Mail-Verkehr. Diese Partei hat geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um den Missbrauch, Verlust und die Beschädigung Ihrer und unserer Daten so weit wie möglich zu verhindern. Internet Service Provider (Ziggo, Telfort, Online) hat keinen Zugriff auf unseren Posteingang und wir behandeln unseren gesamten E-Mail-Verkehr vertraulich.

Zahlungsabwickler
Mollie
Wir nutzen die Mollie-Plattform, um einen (Teil) der Zahlungen in unserem Online-Shop abzuwickeln. Mollie verarbeitet Ihre Namen, Adresse und Wohnsitzdaten sowie Ihre Zahlungsdaten wie Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkartennummer. Mollie hat geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergriffen. Mollie behält sich das Recht vor, Ihre Daten zu nutzen, um den Service weiter zu verbessern und (anonymisierte) Daten an Dritte weiterzugeben. Alle oben genannten Garantien in Bezug auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gelten auch für die Komponenten der Mollie-Dienste, für die sie Dritte engagieren. Mollie bewahrt Ihre Daten nicht länger auf, als die gesetzlichen Fristen einhalten.

Klarna
Wenn Sie sich für die „Zahlungsmethode Klarna“ entscheiden, dann kann „Zahlungsdienstleister Klarna auf jeden Fall seines berechtigten Interesses selbst eine Bonitätsprüfung durchführen oder die für die Abwicklung von Zahlungen erhobenen Zahlungsinformationen an ein Drittkreditinstitut weitergeben. Dem können Sie jederzeit widersprechen.

Bewertungen
Online-ShopKeur
Wir sammeln Bewertungen über die webwinkelKeur Plattform. Wenn Sie eine Bewertung über WebwinkelKeur hinterlassen, sind Sie verpflichtet, einen Namen und eine E-Mail-Adresse anzugeben. WebwinkelKeur gibt diese Informationen mit uns weiter, damit wir die Bewertung mit Ihrer Bestellung verknüpfen können. WebwinkelKeur veröffentlicht Ihren Namen auch auf einer eigenen Website. In einigen Fällen kann Sich WebwinkelKeur mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihnen eine Erläuterung zu Ihrer Bewertung zu geben. Sollten wir Sie einladen, eine Bewertung zu hinterlassen, teilen wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse mit WebwinkelKeur. Sie verwenden diese Daten nur, um Sie zur Begesinnung einzuladen. WebwinkelKeur hat geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergriffen. WebwinkelKeur behält sich das Recht vor, Dritte zum Zwecke der Erbringung des Dienstes zu engagieren, dafür haben wir webwinkelKeur die Erlaubnis erteilt. Alle oben genannten Garantien zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gelten auch für die Komponenten des Dienstes, für die WebwinkelKeur Dritte engagiert.

Versand und Logistik
MyParcel
Wir verwenden MyParcel, um Ihre Bestellung zu versenden. Über MyParcel erstellen wir Versandetiketten. Wir geben Informationen wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse mit MyParcel weiter, dies ist notwendig, um Ihre Bestellung richtig versenden zu können. Die eigentliche Lieferung Ihrer Bestellung erfolgt durch PostNL.

Zweck der
Datenverarbeitung
Allgemeiner Zweck der Verarbeitung
Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich für die Zwecke unserer Dienstleistungen. Dies bedeutet, dass der Zweck der Verarbeitung immer direkt mit der von Ihnen erteilten Zuordnung zusammenhängt. Wir verwenden Ihre Daten nicht für (gezieltes) Marketing. Wenn Sie Informationen mit uns teilen und wir diese Informationen verwenden, um Sie zu einem späteren Zeitpunkt zu kontaktieren, werden wir Sie ausdrücklich um Erlaubnis bitten, dies zu tun. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, mit der Erfüllung buchhalterischer und sonstiger administrativer Verpflichtungen. Diese Dritten werden alle im Rahmen der Vereinbarung zwischen ihnen und uns oder einer Eide- oder gesetzlichen Verpflichtung geheim gehalten.

Automatisch erfasste Daten
Daten, die automatisch von unserer Website erhoben werden, werden mit dem Ziel verarbeitet, unsere Dienstleistungen weiter zu verbessern. Diese Daten (z.B. Ihre IP-Adresse, Ihr Webbrowser und Ihr Betriebssystem) sind keine personenbezogenen Daten.

Zusammenarbeit bei Steuer- und Strafrechtlichermittlungen
Gegebenenfalls kann Skandinavien gesetzlich verpflichtet sein, Ihre Daten im Zusammenhang mit staatlichen Steuer- oder strafrechtlichen Ermittlungen weiterzugeben. In einem solchen Fall werden wir gezwungen sein, Ihre Daten weiterzugeben, aber wir werden uns im Rahmen der möglichkeiten des Gesetzes dagegen wehren.

Aufbewahrungsfristen
Wir werden Ihre Daten so lange aufbewahren, wie Sie unser Kunde sind. Das bedeutet, dass wir Ihr Kundenprofil so lange behalten, bis Sie angeben, dass Sie unsere Dienste nicht mehr nutzen möchten. Wenn Sie uns dies mitteilen, nehmen wir dies auch als vergessliche Anfrage an. Aufgrund der geltenden administrativen Verpflichtungen sind wir verpflichtet, Rechnungen mit Ihren (persönlichen) Daten aufzubewahren, so dass wir diese Informationen so lange aufbewahren werden, wie die entsprechende Frist abläuft. Mitarbeiter haben jedoch keinen Zugriff mehr auf Ihr Kundenprofil und Dokumente, die wir aufgrund Ihrer Aufgabe erstellt haben.

Ihre Rechte
Nach geltendem niederländischem und europäischem Recht haben Sie als betroffene Person bestimmte Rechte in Bezug auf die personenbezogenen Daten, die von uns oder in unserem Namen verarbeitet werden. Im Folgenden erklären wir Ihnen, was diese Rechte sind und wie Sie sich auf diese Rechte berufen können. Um Missbrauch zu verhindern, senden wir Kopien und Kopien Ihrer Daten grundsätzlich nur an Ihre bereits bekannte E-Mail-Adresse. Für den Fall, dass Sie die Daten an eine andere E-Mail-Adresse oder z.B. per Post erhalten möchten, bitten wir Sie, sich zu legitimieren. Wir führen eine Verwaltung der bearbeiteten Anfragen, im Falle einer Vergessen-Anfrage verwalten wir anonymisierte Daten. Alle Kopien und Kopien von Daten werden in dem maschinenlesbaren Datenformat empfangen, das wir in unseren Systemen verwenden. Sie haben das Recht, jederzeit eine Beschwerde bei der niederländischen Datenschutzbehörde einzureichen, wenn Sie vermuten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten falsch verwenden.

Inza-Gericht
Sie haben immer das Recht, die von uns verarbeiteten Daten einzusehen, die sich auf Ihre Person beziehen oder auf sie zurückgeführt werden können. Sie können eine Anfrage an unseren Datenschutzkontakt für Datenschutzfragen stellen. Sie erhalten innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihre Anfrage. Wenn Ihrer Anfrage stattgegeben wird, senden wir Ihnen eine Kopie aller Daten mit einer Übersicht über die Verarbeiter, die diese Informationen unter unserer bekannten E-Mail-Adresse haben, unter Angabe der Kategorie, unter der wir diese Daten gespeichert haben.

Recht auf Berichtigung
Sie haben immer das Recht, die daten, die wir verarbeitet haben( verarbeitet haben, die sich auf Ihre Person beziehen oder auf sie zurückgeführt werden können. Sie können eine Anfrage an unseren Datenschutzkontakt für Datenschutzfragen stellen. Sie erhalten innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihre Anfrage. Wenn Ihrer Anfrage stattgegeben wird, senden wir Ihnen eine Bestätigung, dass die Daten an die uns bekannte E-Mail-Adresse geändert wurden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Sie haben immer das Recht, die von uns verarbeiteten Daten, die sich auf Ihre Person beziehen oder auf sie zurückgeführt werden können, einzuschränken. Sie können eine Anfrage an unseren Datenschutzkontakt für Datenschutzfragen stellen. Sie erhalten innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihre Anfrage. Wenn Ihrer Anfrage stattgegeben wird, senden wir Ihnen eine Bestätigung an die uns bekannte E-Mail-Adresse, dass die Daten nicht mehr verarbeitet werden, bis Sie die Einschränkung aufgehoben haben.

Recht auf Übertragbarkeit
Sie haben immer das Recht, die Daten, die wir verarbeitet haben (haben), die sich auf Ihre Person beziehen oder auf sie zurückverfolgt werden können, von einer anderen Partei zurückverfolgen zu lassen. Sie können eine Anfrage an unseren Datenschutzkontakt für Datenschutzfragen stellen. Sie erhalten innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihre Anfrage. Wenn Ihrem Antrag stattgegeben wird, senden wir Ihnen Kopien oder Kopien aller Informationen über Sie zu, die wir in unserem Namen verarbeitet haben oder von anderen Auftragsverarbeitern oder Dritten verarbeitet haben. Aller Wahrscheinlichkeit nach können wir in einem solchen Fall den Dienst nicht mehr fortsetzen, da die sichere Verknüpfung von Datendateien nicht mehr gewährleistet werden kann.

Widerspruchsrecht und andere Rechte
Sie haben gegebenenfalls das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch oder im Namen von Skandinavien zu widersprechen. Widerspruch sandt, werden wir die Datenverarbeitung bis zur Beilegung Ihres Widerspruchs unverzüglich einstellen. Ist Ihr Einwand begründet, dass wir Kopien und/oder Kopien von Daten, die wir Ihnen (haben) verarbeitet haben, zur Verfügung stellen und dann die Verarbeitung endgültig einstellen. Sie haben auch das Recht, sich nicht automatisierter individueller Entscheidungsfindung oder Profilerstellung zu unterwerfen. Wir verarbeiten Ihre Daten nicht so, dass dieses Recht zutrifft. Wenn Sie der Meinung sind, dass dies der Fall ist, wenden Sie sich bitte an unseren Ansprechpartner für Datenschutzfragen.

Recht auf Entfernung
gemäß Art. 17 AVG hat das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, es sei denn, die
– das Recht auf freie Meinungsäußerung und Informationsfreiheit ausüben,
– eine gesetzliche Verpflichtung erfüllen,
– aus Gründen des Allgemeininteresses oder
– zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtshandlungen

Recht auf
Beschwerde
Das Recht, gemäß Artikel 11 Absatz 2 des Vertrags über die 77 bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich an die Aufsichtsbehörde Ihres gewöhnlichen Wohnortes oder Arbeitsplatzes oder an unseren Hauptsitz wenden.

Cookies
Google Analytics
Über unsere Website werden Cookies von der amerikanischen Firma Google im Rahmen des „Analytics“-Dienstes platziert.

Wir nutzen diesen Service, um zu verfolgen und Berichte darüber zu erhalten, wie Besucher die Website nutzen.

Dieser Auftragsverarbeiter kann gemäß den geltenden Gesetzen und Vorschriften aufgefordert werden, Zugriff auf diese Daten zu gewähren. Wir haben Google nicht gestattet, die erhaltenen Analyseinformationen für andere Google-Dienste zu verwenden.

Cookies von Drittanbietern
Für den Fall, dass Softwarelösungen von Drittanbietern Cookies verwenden, ist dies in dieser Datenschutzerklärung angegeben.

Änderungen der Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Auf dieser Seite finden Sie jedoch immer die neueste Version. Wenn sich die neue Datenschutzrichtlinie auf die Art und Weise auswirkt, in der wir bereits erhobene Daten in Bezug auf Sie verarbeiten, werden wir Sie per E-Mail benachrichtigen.

Kontaktinformationen

Skandinavien

Lange Geere 6 4331LX Middelburg Niederlande T (+31) 850470794 E info@skandinavien.nl

Datenschutzkontakt

Anne Stouten